Teig:

 375 g Mehl

30 g Hefe

125 ml warme Milch

1 Ei

50 g Zucker

1 Prise Salz

 

Teig herstellen, circa 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Teig ausrollen und auf ein Backblech geben.

Belag:  

125 g Zucker

3 Eier getrennt

Abrieb einer Zitrone

2 EL Speisestärke

125 ml süße Sahne

1 kg Quark

100 g Rosinen

Zucker und Eigelb verrühren. Zitronenschale, Speisestärke, Sahne und Quark unterrühren. Eiweiß steif schlagen und mit den Rosinen unterheben. Auf den Teig verteilen.

 

Ofen auf 200 Grad vorheizen. 30-40 min backen.

Nützliche Küchenhelfer:

Es handelt sich bei den Links um sogenannte Affiliate-Links. Über den Klick auf das Bild könnt ihr euch das empfohlene Produkt genauer anschauen, oder es gleich käuflich erwerben. Auf diese Weise würdet ihr Unser-Eibelstadt ein wenig unterstützen, denn von jedem Verkauf über den Link, bekommen wir einen kleinen Betrag ab, ohne das es euch einen Cent mehr kosten würde. Wir bedanken uns für eure Unterstützung-